Übersicht

Presse

Preußenstraße: Stadt arbeitet an Kiosk-Lösung

Viele Anwohnerinnen und Anwohner des Stadionviertels kritisieren seit mehreren Jahren den Zustand des nicht mehr genutzten Kiosks auf der Preußenstraße. Der Zustand des Kiosks hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verschlechtert und ist nach Aussage von vielen Anwohnerinnen und…

Fahrradstraßen: Dauerhafte Verbesserungen für Preußenstraße

Seit vielen Jahre arbeite ich gemeinsam mit mehreren Anwohnerinnen und Anwohnern des Lukasviertels an Verbesserungen für die Preußenstraße. Insbesondere die enge Bahnunterführung zwischen Preußenstraße und Deutscher Straße ist vielen Anwohnerinnen und Anwohnern ein Dorn im Auge. Denn neben den schmalen…

Verbesserungen für Görresschule in Prüfung

Die Stadtverwaltung arbeitet gemeinsam mit der Görresschule und der Kreispolizeibehörde an weiteren Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit an der Schule. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Ortstermines, den ich als direkt gewählter Stadtverordneter für das Stadionviertel im Stadtrat initiiert habe.

Online-Dialogveranstaltung mit Bürgermeister Reiner Breuer

Wie geht´s weiter mit den Parkproblemen entlang des Lukaskrankenhauses? Was macht die Arbeit am neuen Bewohnerparkkonzept der Stadt Neuss? Und was unternehmen wir als SPD Neuss gegen die von vielen Anwohnerinnen und Anwohnern kritisierten Anliegerbeiträge? Allesamt Themen, über die wir…

Neue Ausgabe „Rund ums Viertel“ im Stadionviertel verteilt

In den vergangenen Tagen haben alle Anwohnerinnen und Anwohner des Stadionviertels die aktuelle Ausgabe meiner Stadtteil-Zeitung „Rund ums Viertel“ erhalten. In der aktuellen Ausgabe informiere ich unter anderem über den durchgeführten „Dreck-weg-Tag“, die Bauarbeiten auf Fichte-…

Informationen zu den Bauarbeiten auf Olympia- und Fichtestraße

Seit einigen Wochen haben im Stadionviertel auf Olympia- und Fichtestraße die 2018 im Stadtrat beschlossenen Kanalbauarbeiten begonnen. Grund für die Bauarbeiten sind die veralteten Kanäle, die nach Aussage der Verwaltung bereits einige Mängel aufgewiesen haben und daher dringend saniert werden…

Sankt Martin im Stadionviertel

Als langjähriger Adjutant der Schützengilde Neuss musste ich damals auch regelmäßige Reitstunden absolvieren. Daher habe ich in diesem Jahr gerne ausgeholfen, als im Stadionviertel beim Martinsumzug des Pius-Kindergartens der eigentliche „Sankt Martin“ ausgefallen ist. Nach einem kurzen Auftritt in der…

E-Ladestationen für das Stadionviertel

Ein großes Anliegen vieler Anwohnerinnen und Anwohner des Stadionviertels wird jetzt endlich in Angriff genommen: Die Schaffung von weiteren E-Ladestationen. Auf der Olympiastraße und der Fichtestraße setzen die Stadtwerke Neuss ein innovatives Konzept um, dass es bislang noch nicht in…

Erste Verbesserungen für Jahnstraße umgesetzt

Im Oktober letzten Jahres habe ich nach mehreren Gesprächen und Ortsterminen mit Anwohnerinnen und Anwohnern zugesagt, an Verbesserungen für die  Jahnstraße zu arbeiten. Es gab Kritik an den vielen abgestellten Anhängern und Bussen und an den erhöhten Geschwindigkeiten der…

Erfolgreicher „Dreck-weg-Tag“ im Stadionviertel

Am 14. August habe ich gemeinsam mit mehreren Anwohnerinnen und Anwohnern des Stadionviertels zum dritten Mal zu meinem „Dreck-weg-Tag“ eingeladen. In diesem Jahr haben wir  im Zeitraum von 12:00 Uhr bis 15:30 Uhr die Grünflächen zwischen Jahnstraße, Stadtwald und Maastrichter…

SPD erreicht Verbesserungen für Preußenstraße

Viele Anwohnerinnen und Anwohner der Preußenstraße kritisieren seit einiger Zeit den Zustand der Parkbuchten auf der Straße. Die nach dem Umbau der Straße für den Schutz der Bäume eingesetzten Holzpfosten werden regelmäßig beschädigt. Und an einigen „Schotterparkplätzen“ gab es kleinere…

Tulpen für das Stadionviertel

Im Herbst letzten Jahres habe ich alle Anwohnerinnen und Anwohner des Stadionviertels bereits darüber informiert, dass wir als SPD Neuss im gesamten Neusser Stadtgebiet über 10.000 Blumenzwiebeln gepflanzt haben. Damit haben wir auch viele Rückmeldungen von Bürgerinnen und Bürgern…

Stadt Neuss saniert Wege im Stadtwald

Viele Anwohnerinnen und Anwohner des Stadionviertels haben mich in den vergangenen Monaten kontaktiert und den Zustand der Wege im Stadtwald kritisiert. Denn der Stadtwald ist eine wichtige Wegeverbindung zwischen dem Stadionviertel und der Morgensternsheide und wird insbesondere von vielen Spaziergängern,…

Neue Bäume für das Stadionviertel

Die Bürgerinnen und Bürger des Stadionviertels können sich auch in diesem Jahr über einige neue Bäume im Stadionviertel freuen. Denn die Stadt Neuss hat in den vergangenen Wochen an mehreren Stellen im Stadionviertel wieder neue Bäume gepflanzt. Viele der neuen…

Stadtwald: Lösung für Mountainbike-Strecke gefunden

Die vom Rhein-Kreis Neuss angeordnete Stilllegung der insbesondere bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebten Mountainbike-Strecke im Stadtwald hat Ende Februar großen Unmut bei den Anwohnerinnen und Anwohnern des Stadionviertels verursacht. Denn die Strecke wurde insbesondere von vielen Kindern und…

Stadtwald: SPD setzt sich für Mountainbike-Strecke ein

Die vom Rhein-Kreis angeordnete Stilllegung der Mountainbike-Strecke im Stadtwald stößt aktuell bei vielen Anwohnerinnen und Anwohnern des Stadionviertels auf großes Unverständnis. Die Stadt Neuss wurde vom fachlich zuständigen Rhein-Kreis Neuss angewiesen, die Nutzung der seit vielen Jahren genutzten Strecke durch…

Stadt arbeitet an Verbesserungen für Jahnstraße

Im Oktober letzten Jahres habe ich nach mehreren Gesprächen und Ortsterminen mit Anwohnerinnen und Anwohnern zugesagt, an Verbesserungen für die angespannte Parksituation auf der Jahnstraße zu arbeiten. Denn die Straße gleicht immer mehr einem Parkplatz für Anhänger, Wohnmobile, Busse…

Preußenstraße: Informationen zu Baumfällungen

Am 24. Februar wird sich die Baumkommission der Stadt Neuss intensiv mit dem Baumbestand auf der Preußenstraße beschäftigen. Denn die Stadt Neuss hat darüber informiert, dass zehn Bäume von einem Baumpilz befallen sind und aus Sicht des Amtes für…

Aktueller Sachstand zum Eselspfad-Bahnübergang

Seit vielen Jahren kritisieren viele Anwohner und Radfahrer den Zustand des Bahnüberganges am Eselspfad. Denn seit längerer Zeit können die Fußgänger und Radfahrer den Bahnübergang nicht mehr über ein Drehkreuz passieren und müssen die Öffnung der Schranke über eine Signal-Anrufschranke…

Termine